Campingplatz VILLA BJÖRKHAGEN

(Stand 2018)

am Tändsticksmuseet  (Streichholzmuseum)

am Tändsticksmuseet (Streichholzmuseum)

Jönköping liegt im Norden von Småland und genau an der Südspitze des Vättern (zusammen mit Huskvarna). Jönköping hat 85.000 Einwohner, kam uns aber viel größer vor. Auch das Autofahren in der Stadt war nicht so leicht wie in anderen schwedischen Städten – wir haben uns mehrmals verfahren. Unübersehbar ist, dass es der Stadt gut geht. Im Stadtzentrum stehen viele moderne Neubauten. Außerhalb des Stadtkerns sind einige gigantische Logistikzentren entstanden, wohl aufgrund der Nähe zur E4 und den Flughäfen in Jönköping und Göteborg-Landvetter.

Gut zu erreichen:

Jönköping verfügt über hervorragende Eisenbahn- und Linienbusverbindungen (u. a. FlixBus, Swebus und Nettbuss Bus4You). Der kombinierte Eisenbahn- und Busbahnhof („Resecentrum“) liegt im unmittelbaren Stadtzentrum wenige Meter vom Vättern.

am Tändsticksmuseet  (Streichholzmuseum)

am Tändsticksmuseet (Streichholzmuseum)

15 Minuten außerhalb der Stadt befindet sich der Flughafen von Jönköping. Er wird im Sommer auch direkt aus Deutschland angeflogen. Einige deutsche Reiseveranstalter bieten nämlich Pauschalreisen in den Norden von Småland an.

Auch viele wichtige Straßenverbindungen führen an Jönköping vorbei: die E4 von Malmö nach Stockholm und der autobahnähnlich ausgebaute Riksväg 40, der von Borås und Ulricehamn kommt. (Der Riksväg 40 bildet mit der E4 die schnellste Verbindung von Göteborg nach Stockholm. Der „offizielle“ Weg über die E20 und Örebro dauert rund eine Stunde länger.)

Stadtpark:

Auf den Anhöhen westlich der Stadt liegt der mehr als 100 Jahre alte Stadtpark. Man kann über den Vättern blicken, ein Vogelmuseum besuchen, in einem der Restaurants essen oder Minigolf spielen.

Kinder werden einen kleinen Streichelzoo (sogar mit Lamas) und Jönköpings größten Spielplatz mögen. Der Stadtpark liegt zwischen den Stadtteilen Bäckalyckan, Mariebo und Skänkeberg. (Quelle: www.schwedentipps.se)

Auf unsere Schwedentour 2018 haben wir in Jönköping das Tändsticksmuseet (Streichholzmuseum) besucht. Auf eine detaillierte Beschreibung möchte ich hier verzichten und verweise auf die Bildergalerie Tändsticksmuseet Jönköping:

Campingplatz VILLA BJÖRKHAGEN

Info:

Unser Campingplatz ist der einzige Campingplatz mit 4 Sternen in Jönköping. Sehr schön zentral gelegen und mit der schönsten Aussicht über den Vättern (See). Unser Platz liegt im Naturschutzgebiet mit den berühmten Sandklippen, welche man auch von der E4 aus sehen kann.

Wir haben insgesamt 300 Plätze, davon 200 mit Strom. Die meisten mit Kabelanschluss (Schweden) Und 40 Plätze mit Wasser. Plätze mit Strom sind am besten zu mieten. Freies WiFi. Der Platz ist ganzjährig geöffnet. (Quelle: www.villabjorkhagen.se)

Preise:

ab 290 SEK / Nacht pro Mobil

Adresse:

Villa Björkhagen AB, Friggagatan 31, 554 54, Jönköping (Schweden)

GPS:

57°47'14.9" N 14°13'05.2" O

und hier ein Blick mit Google Maps: Campingplatz VILLA BJÖRKHAGEN

Kontakt:

Tel.: +46 (0) 36 - 12 28 63

Fax. +46 (0) 36 - 12 66 87

eMail: info@villabjorkhagen.se

Webseite: www.villabjorkhagen.se

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.