Stellplatz Henån

(Stand 2018)

am Hafen

am Hafen

Henån ist eine Ortschaft (Tätort) in der schwedischen Provinz Västra Götalands län und Hauptort der Gemeinde Orust. Die Siedlung ist benannt nach dem gleichnamigen Fluss der hier verläuft. Die Vorsilbe hen bedeutet im lokalen Dialekt Schleifstein und bezieht sich auf den Gesteinsuntergrund, der besonders für diese Werkzeuge geeignet ist. Als Handelszentrum ist Henån vor allem im Sommer wichtig, wenn die Touristenströme auf der Insel Orust einziehen.

Der Ort wurde 1420 erstmals in einer Schrift als Name eines Gehöftes genannt. Im Gefolge von Handelseinrichtungen und Herbergen, die sich in der Mitte des 19. Jahrhunderts etablierten, wuchs der Ort heran. Henån erhielt eine permanente Dampfschifflinie und wurde als erster Ort auf Orust zum Badeort erklärt. In den 1960er Jahren entstand eine Landstraße zur Almöbron.

Diese günstigen Voraussetzungen hatten zur Folge, dass die Siedlung bei Gründung der Gemeinde Orust 1971 zum Hauptort erklärt wurde. Bis 1981 entstanden hier die Vindö-Segelyachten, die bis heute im Ort gewartet und restauriert werden. (Quelle: Wikipedia)

Henån liegt im Norden der Insel und ist so etwas wie der Zentralort der Gemeinde Orust. In Henån sind große Teile der Gemeindeverwaltung angesiedelt. Am Hafen herrscht reges Treiben. So viele Segel- und Motorboote habe ich selten gesehen – und es war noch nicht einmal Saison. Wo es einen Gästehafen gibt, findet man oft auch Wohnmobilstellplätze. So auch in Henån.

Im Anschluss an den Gästehafen befindet sich ein Hafenmarktplatz mit Lebensmittelladen, Touristeninformation (in der Bibliothek), Café, Restaurants und verschiedenen kleinen Läden. Davor liegen viele Parkplätze. Direkt gegenüber der Touristeninformation serviert ein Fischhändler Fischsuppe, Fish & Chips, Lachsburger und andere Fischgerichte. Einfach, lecker und nicht teuer. (Quelle: www.schwedentipps.se)

Stellplatz Henån

Info:

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 30 Mobile am Hafen von Henån (Ortsrand). Überwiegend ebener Untergrund, kein Schatten. Geschotterter und asphaltierter Platz. Zentrum zu Fuß erreichbar. Strom, Wasser, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, WC, Dusche, Hunde im Übernachtungspreis enthalten. Ganzjährig geöffnet, von Dezember bis Februar eingeschränkter Zugang zu Strom & Wasser.

Preis:

pro Nacht und Mobil: 150 SEK. Bezahlung: Hafenmeister

Adresse:

Ängsvägen 16, 473 33 Henån (Insel Orust - Schweden)

GPS:

58°14'23.0" N 11°40'28.0" O

und hier ein Blick mit Google Maps: Stellplatz Henån

Kontakt:

Tel.: +46 730650838

eMail: sjocentrum@icloud.com

Webseite: www.henansstallplats.com

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.