Arvika - Stellplatz am Yachthafen

(Stand 2018)

Fordons Museum

Fordons Museum

Bildergalerie HIER !

Arvika ist ein schwedischer Ort in der Provinz Värmlands län und der historischen Provinz Värmland. Der Ort ist Hauptort der gleichnamigen Gemeinde. Arvika liegt am nördlichen Ufer des Kyrkviken, einer Bucht des Sees Glafsfjorden.

Größter und wichtigster Arbeitgeber in Arvika ist ein Baufahrzeugwerk von Volvo.

Arvika liegt an der Reichsstraße (riksväg) 61 zwischen Karlstad und dem norwegischen Kongsvinger. Des Weiteren ist der Ort über die Straße 172 mit Årjäng und 175 mit Säffle verbunden.

Der Ort hat einen Bahnhof an der Värmlandsbahn, welche die direkte Eisenbahnverbindung zwischen Stockholm und Oslo darstellt (fertiggestellt 1871). Im Fernverkehr - durchgeführt von SJ AB (SJ) - gibt es direkte InterCity-Verbindungen mit Oslo und Stockholm;

in der Innenstadt von Arvika

in der Innenstadt von Arvika

ein Zugpaar schließt Arvika auch an das schwedische X2000-Netz an. Nahverkehrszüge (länståg) stellen Verbindungen mit Karlstad, Charlottenberg und Oslo her.

Drei Kilometer nordöstlich des Stadtzentrums liegt der Flugplatz Arvika-Westlanda. Wichtigste touristische Attraktion in Arvika ist das Rackstadmuseum, in dem Werke der nach dem nahe gelegenen See Racken benannten Rackstad-Künstlerkolonie ausgestellt werden.

Außerdem gibt es ein Automobil-Museum mit den gesammelten Rennwagen des in Arvika beheimateten Rallye- und Rallycross-Fahrers Per Eklund sowie eine Rallycross-Rennstrecke, die sogenannte Westombanan (von Banan west om Arvika; dt. Rennstrecke westlich von Arvika). Ein wiederkehrende Veranstaltung von Bedeutung ist das Hafenfest (Arvika Hamnfest). Das Arvikafestival, 1992 2010, zählte zu den großen Festivals in Skandinavien, mit zuletzt rund 22.000 Besuchern. (Quelle: Wikipedia)

Info:

In direkter Lage am See und nur wenige hundert Meter von Arvikas Zentrum entfernt, finden Sie hier acht komfortable Stellplätze mit Strom, Sanitäranlage sowie Ver- und Entsorgungseinrichtungen. Der Boots- und Gästehafen von Arvika liegt nahe des Stadtzentrums mit gemütlichen Geschäften und Restaurants (ca 800 m zum Marktplatz und 300 m zu Lebensmittelgeschäften). Die komfortablen Stellplätze mit Holzterrasse befinden sich direkt am Wasser und bieten Ihnen eine schöne Aussicht auf den See.

Die Plätze sind mit Strom- und Wasseranschlüssen ausgestattet und auf dem Gelände haben Sie Zugang zur Entsorgungseinrichtung für Grauwasser und den Fäkalientank, zu den sanitären Einrichtungen (Toilette und Dusche) sowie zu einer Küche und einem Grillplatz.

Das Ein- und Auschecken geschieht online. Klicken Sie dazu auf den Link "Buchen" (auf der Webseite). Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte und nach erfolgter Bezahlung erhalten Sie per SMS einen Zugangscode für die Schranke. Anreise ab 14 Uhr und Abreise bis 14 Uhr. (Quelle: www.visitvarmland.se)

Preise:

pro Tag und Mobil: 200 SEK (ca. 20€)

Adresse:

Arvika Småbåthamnar AB, Solbergsholmen, 67151 Arvika

GPS:

59°39'06.7"N, 12°34'42.2" O

und hier ein Blick mit Google Maps: Arvika Småbåthamnar

Kontakt:

Arvika Småbåthamnar AB - Strandvägen 1, 671 51 Arvika

Tel.: +46 730396335

eMail: arvikahamnen@gmail.com

Webseite: www.arvikahamnen.se

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.