Wohnmobilhafen Schiedersee

(Stand 2017, update 2018)

Schloss Schieder

Schloss Schieder

Schieder-Schwalenberg ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen, Deutschland und gehört zum Kreis Lippe. Die Ortsteile Schieder und Glashütte sind Kneippkurorte. Schieder-Schwalenberg liegt im Südosten des Kreises Lippe in Nordrhein-Westfalen zwischen dem Teutoburger Wald und dem Weserbergland im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge. Durch die Stadtteile Wöbbel und Schieder fließt der Fluss Emmer, der zum Schiedersee (auch Emmerstausee genannt) gestaut wird.

Die nächsten größeren Städte sind Detmold (20 km westlich), Paderborn (40 km südwestlich) und Bielefeld (50 km nordwestlich).

Der Schlossgarten vom Schloss Schieder zeichnet sich durch den alten Baumbestand aus. Die 125-jährige Strauchkastanie ist eine der ältesten ihrer Art.

Blick auf den Schieder See

Blick auf den Schieder See

Der Schlosspark am Schloss Wöbbel ist in Privatbesitz und nicht öffentlich zugänglich. Der historische Landschaftsgarten erstreckt sich über etwa einen Hektar und wurde vermutlich Ende des 17. Jahrhunderts im Süden und Westen des Schlosses errichtet. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts erfolgte eine Umgestaltung der ehemals barocken Anlage. Aus dem ersten Garten stammen zwei Tulpenbäume, ein Perückenstrauch sowie eine alte Linde. Im Garten sind Skulpturen und Architekturfragmente der früheren Eigentümer aufgestellt.

Der Ortsteil Schwalenberg ist eine Perle der Fachwerkbaukunst. Das Rathaus von 1579 und das geschlosse­ne Stadtbild mit gut sanierten Fachwerkhäusern künden heute noch vom Wohlstand der Stadt.

Der Nacht­wäch­ter lädt im Sommer zum Bummel ein. In der Nähe des Stellplatzes warten mit dem Spielsee, dem Abenteuerspielplatz, dem Ponyhof und dem Familienpark Funtastico Attraktionen für kleine Gäste. Ein 7,5 Kilometer langer Wanderweg um­rundet den Stausee und führt zu ei­nem Wasserkraftwerk.

Wohnmobilhafen Schiedersee

Info:

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 200 Mobile am Ortsrand von Schieder. Teilweise schattiger Platz. Unbefestigter und geschotterter Platz mit Rasengitter, Rasen. Zentrum zu Fuß erreichbar. ÖPNV-Anschluss in der Nähe. Service am Platz: Brötchenservice, Kiosk, Imbiss/Restaurant, Grillstelle vorhanden, Frischwasser, WC, Dusche. Ganzjährig nutzbar.

Das ServiceCenter ist in der Saison täglich ab 8.00h geöffnet und versorgt Sie mit frischen Zeitungen, Brötchen und allem was man als Camper braucht. Zudem können Sie sich hier anmelden und Informationen einholen.

Preise:

Preis pro Nacht & Mobil: 12,50 Euro. Strom, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, WLAN, Hunde kostenfrei. Wasser: 20 Cent/20 Ltr., Dusche: 50 Cent/5 Min.

Adresse:

Kronenbruch 2a, 32816 Schieder-Schwalenberg

GPS:

51°55’17’’ N, 09°09’52’’ O

und hier ein Blick auf den Platz mit "Google Maps"

Anreise:

A 44 Dortmund–Kassel bis zur Abfahrt 65 Warburg, B 252 über Brakel nach Steinheim bis zur Kreuzung mit der B 239, Richtung Schieder-Schwalenberg zum Ortsteil Schieder und den Hinweisen zum Freizeitzentrum am Schieder See folgen. Stellplatz ist in Schieder schon ausgeschildert.

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 5282 411

eMail: info@schiedersee.de

Webseite: www.schiedersee.de

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.