Marktheidenfeld - Festplatz Martinswiese

Stellplatztipp von Mona & Rainer Probst
(Stand 2015, update 2018)

Fußgängerzone Marktheidenfeld

Fußgängerzone Marktheidenfeld

Historische Fachwerkhäuser, malerische Gässchen und moderne Architektur vereinen sich mit liebenswürdigen kleinen und großen Geschäften, Cafés, Gaststuben und Hotels. Besonders sehenswert sind die St. Laurentius-Kirche und das barocke Franck-Haus mit seiner leuchtend blauen Farbe.

Die Stadt, im Herzen Deutschlands mit direkter Anbindung an die Autobahn A3 zwischen Frankfurt und Würzburg am Mainviereck gelegen, ist zudem idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Wander- und Radtouren durch das Maintal, den Spessart und das Fränkische Weinland. Spaß und Erholung für die ganze Familie bietet die Erlebnistherme Wonnemar.

Die Sehenswürdigkeiten unserer Stadt, die sich auf historische Gebäude beziehen, finden Sie nahezu ausschließlich in der Altstadt. Bummeln Sie über den Marktplatz und durch unsere Maingassen.

Fischerbrunnen am Marktplatz

Fischerbrunnen am Marktplatz

Unternehmen Sie einen Rundgang zwischen unseren beiden schönen Brücken - dem Denkmal alte Mainbrücke und der modernen Nordbrücke. Sie sehen Fachwerkhäuser, unsere Laurentius-Kirche mit ihren wertvollen Gemälden und Fresken, Altes Rathaus und Alte Schmiede und - unübersehbar gleich anschließend an den Marktplatz - unser "blaues Wunder", das Franck-Haus in der Untertorstraße. Dort warten neben wechselnden Kunst- und Themenausstellungen auch die Schauschmiede im hinteren Gartenbereich auf Sie. Genießen Sie unsere einmalige Uferpromenade, ein geschütztes Ensemble und Kleinod am Main.

Sehenswert ist ganz sicher auch der Kreuzweg, der sich mit seinen Stationen bis zur Kapelle auf dem Kreuzberg hinzieht. Der Kreuzweg beginnt am Fuße des Kreuzbergs mit der sogenannten Öl-Berg-Grotte. (Quelle: www.stadt-marktheidenfeld.de)

Stellplatz Martinswiese

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 30 Mobile am Ortsrand von Marktheidenfeld. Der Stellplatz liegt am Wasser und an der Autobahn. Untergrund aus Schotter. Zentrum zu Fuß erreichbar. Service am Platz: Hunde erlaubt, Frischwasser, Strom, Entsorgung Grauwasser, WC. Ganzjährig geöffnet.

Preise:

pro Nacht & Mobil: Übernachtung (18 Uhr bis 9 Uhr): 5,00 € per Automat mit Münzen, tagsüber ist der Stellplatz kostenfrei. Im Preis inklusive: Entsorgung Chemie-WC, Strom: 1 Euro/4 Std., Wasser: 1 Euro/100 Ltr., maximaler Aufenthalt: 3 Nächte.

Adresse:

Georg-Mayr-Straße 4, 97828 Marktheidenfeld

GPS:

49° 50′ 56″ N, 9° 35′ 57″ O

und hier ein Blick mit Google Maps: Stellplatz Martinswiese

Kontakt:

Tel.: +49 939 150 040

eMail: info@marktheidenfeld.de

Web: www.marktheidenfeld.de

Von "womoclick.de" gibt es ein schönes Video über den Platz und das kleine Städtchen:

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.