Stellplatz am Campingplatz Escherndorf

(Stand 2016, update 2018)

Weinort Escherndorf

Weinort Escherndorf

Escherndorf liegt in der Volkacher Mainschleife. Die Landschaft ist geprägt vom Main. Die Bodenverhältnisse prägen bis heute die Region, die deshalb vom Weinbau bestimmt ist. Das Dorf wurde im Jahr 1314 erstmals erwähnt. Es bestand aber wohl bereits in der Karolingerzeit, wurde als fränkische Siedlung gegründet. Im Jahr 1498 nannte eine Urkunde den Ort Escherichdorf. Seit dem 16. Jahrhundert gehörte es zum Hochstift Würzburg, zuvor hatten die Herrscher der Vogelsburg und die Grafen zu Castell die Herrschaft in Escherndorf inne. Die Verbindung mit dem Fürstbistum wurde erst mit der Säkularisation 1803 aufgelöst.

Die berühmteste Weinlage, der Escherndorfer Lump, existiert seit dem Jahr 1910. Allerdings war der Weinbau bereits seit der Dorfgründung wichtigster Wirtschaftszweig Escherndorfs.

Am 8. April 1945 stationierte sich eine amerikanische Infanterieeinheit ins Dorf ein, da der Weg durch die Sprengung der Volkacher Mainbrücke gesperrt war. Seit 1972 ist Escherndorf Volkacher Ortsteil. Das Dorf erstreckt sich an einer Hauptstraße entlang, die von Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert eingerahmt wird. Weingüter prägen das Ortsbild. (Quelle: Wikipedia)

Wohnmobilstellplatz am Campingplatz

    • am Stellplatz

    • am Stellplatz

    • Blick auf den Ort

Info:

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 22 Mobile. Reservierter, parzellierter Reisemobilhafen zwischen dem Campingplatz und dem Dorf. Ruhige Lage im Grünen und abseits der Durchgangsstraßen. Geschotterte Fahrstraße mit Parzellen auf Schotterrasen. Kein Schatten, beleuchtet. Saison: von April–Oktober.

Blick zur Vogelsburg

Blick zur Vogelsburg

Preise:

- 9 Euro pro Nacht und Mobil inkl. Entsorgung.

- Strom (24 Anschlüsse): 60 Cent/kWh

- Wasser: 50 Cent/60 Ltr.

- Nutzung der Sanitäranlagen auf dem Campingplatz: 4 Euro/Person.

Adresse:

An der Güß 9a, 97332 Volkach

GPS:

49°51’36’’N, 10°10’35’’O

Und hier ein Blick auf den Stellplatz mit "Google Maps"

Kontakt:

Dagmar Sauer-Maier

Tel.: 09381 2889

eMail: info@campingplatz-mainschleife.de

Internet: www.campingplatz-mainschleife.de

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.