Ankerplatz EDEKA in Ditzum

(Stand 2016, update 2018)

Deichschaf

Deichschaf

Ditzum:
Ditzum im Rheiderland ist eine Ortschaft in der Gemeinde Jemgum im Landkreis Leer. Das Langwarftdorf entstand etwa im 8. Jahrhundert nach Christi Geburt an der Ems. Ditzum hat eine lange Tradition als Fischerdorf. Noch heute sieht man eine Anzahl Fischkutter im Muhdehafen (von altfriesisch "mutha" = Mündung) liegen. Eine Holzbootswerft, die Bültjer Werft, liegt am Hafen. Bis in die 1970er-Jahre gab es eine Ziegelbrennerei, die noch in den letzten Jahren ihres Bestehens Ziegelsteine im Ringofen brannte.

Der Hafen besitzt eines der letzten funktionierenden Siele in Ostfriesland. Es ist gemeinsam mit der Ditzumer Mühle und der evangelisch-reformierten Kirche prägend für das ganze Ortsbild. Die Ditzumer Kirche stammt aus dem 13. Jahrhundert, wurde aber mehrmals umgebaut.

Der Turm in Form eines Leuchtturms datiert von 1846. Ditzum stellt mit Fährverbindungen nach Borkum, Delfzijl und Emden sowie mit der Fähre Ditzum Petkum einen nautischen Verkehrsknotenpunkt dar.

Ditzum gehört seit einer Gemeindereform, die am 1. Januar 1973 in Kraft trat, zur Gemeinde Jemgum. Mit seinen 696 Einwohnern und einer Fläche von 20,39 km 2; ist das Dorf der zweitgrößte der elf Jemgumer Ortsteile. Ditzum hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem Tourismusort entwickelt, wie man auch an der Zahl der Restaurants und Cafés im Ort erkennen kann. 1995 bekam Ditzum als einziger Ort im ganzen Landkreis Leer die Auszeichnung "staatlich anerkannter Erholungsort" verliehen. (Quelle: Wikipedia)

am EDEKA Markt

am EDEKA Markt

Der zweite Wohnmobilstellplatz in Ditzum:

Wenn sie nach Ditzum reinfahren sehen sie auf der rechten Seite den gemeindeeigenem Stellplatz. Sie fahren immer geradeaus und sehen dann auf der rechten Seite das Maritime Einkaufszentrum mit dem Ankerplatz Edeka Ditzum unserem Stellplatz mit 15 Stellplätzen. Am Platz können Sie "essen und trinken am Bootssteg". Frische Salate, Döner, Pizza können sie auch mitnehmen und in ihrem Mobil genießen.

Am Eingang vom Edeka nah und gut Markt Blank sehen sie unser Kutterkaffee, hier können sie wenn es das Wetter zuläßt, in einem Fischkutter ihren Kaffee oder auch verschiedene Teesorten und alles was unsere Bäckerei anbietet genießen. Wir haben auch am Sonntag für sie geöffnet. Die Öffnungszeiten sind je nach Jahreszeit unterschiedlich gestaltet.

Stellplatz "Ankerplatz EDEKA"

im Buddelschiffmuseum

im Buddelschiffmuseum

Im Markt finden sie neben den üblichen Dingen eines modernen Supermarktes auch maritime Bekleidung und wenn es mal regnet, können sie hier ihren Ostfriesennerz kaufen.

Als Besonderheit finden sie hier das größte deutsche Buddelschiffmuseum. Hier finden sie in 30 Vitrinen ca. 600 Buddelschiffe und viele Dinge wie Taucherhelme, Maschinentelegraphen, Kapitänsbilder und weitere Relikte aus der Seefahrt.

Verbinden Sie Ihren Einkauf bei uns mit einem kostenlosen Besuch des Museums !

Wir freuen uns auf Ihren Besuch genießen sie unseren Wohnmobilstellplatz in Ditzum

Natürlich haben alle Plätze einen Stromanschluss. Jeder Platz hat seine eigene Rasenfläche.

Der Platz ist beleuchtet. Die Anfahrt zu jeder Tages- und Nachtzeit möglich. Reservierungen nicht möglich. Am Platz: ein Sanitärgebäude mit Warmwasserfußbodenheizung, gerade im Frühjahr Herbst und Winter sehr angenehm. Toilette für Damen und Herren getrennt. Drei Badezimmer mit WC Waschbecken und Dusche stehen zur Verfügung. Ein Bad ist Behindertenfreundlich ausgestattet und ein Bad mit einer Infrarot-Wärmekabine versehen. Waschmaschine und Trockner sowie ein Wickeltisch und eine kleine Spüleinrichtung ist vorhanden. Im Eingang finden sie Informationsmaterial und auch ein Büchertausch wird angeboten.

Trinkwasser außen kann auch in kleineren Mengen gezapft werden. Fäkalienabwasser einmal für Kassettenentleerung und eine Möglichkeit für Fäkalienfesttankentleerung sowie Grauwasserentleerung möglich. Moderne Mülltrennentsorgung: versuchen sie auch hier etwas zu trennen. Papier blauer Sack. Verpackungsmüll gelber Sack. Restmüll schwarzer Sack. Flaschen in die Flaschencontainer die bewusst wegen der Geräuschentwicklung ganz am Anfang des Platzes stehen. Hunde sind erlaubt. WLAN ist möglich.

Gemeinschaftsveranstaltung ist möglich, auch bei Regen ist ein Carport eine kleine Hütte und Sitzmöglichkeit vorhanden. (Quelle: www.ankerplatz-edeka-ditzum.de)

Video Stellplatz & Ditzum

Anfahrtsbeschreibung:

Ankerplatz-Edeka-Ditzum in der Molkerei-Pogumer-Straße, 200 Meter bis zur Mühle, Einfahrt Molkereistraße

Preise:

Die Stellplatzgebühr beträgt 9,00 Euro; hierin enthalten ist die Ver- und Entsorgung. Kassiert wird die Gebühr vom Platzwart; im angrenzenden Supermarkt kann sie nicht bezahlt werden. 2 kW Strom kosten 1,00 Euro.

Adresse:

Ankerplatz-Edeka-Ditzum

Pogumer Straße 1, 26844 Ditzum

und hier der Blick auf den Platz mit "Google Maps"

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 177 408 71 68

Internet: www.ankerplatz-edeka-ditzum.de oder www.ditzum-touristik.de

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.