Bønnerup Havn

(Stand 2015, update 2018)

Bønnerup Lystbådehavn

Bønnerup Lystbådehavn

Bønnerup Strand ist ein Fischerort an der Nordküste der Halbinsel Djursland in Dänemark. Der Ort liegt circa 20 km von Grenaa und 50 km von Randers entfernt. Das Umland ist stark bewaldet. Haupteinnahmequelle des Ortes ist der Tourismus. Hervorzuheben ist der Yachthafen mit seinen Windkraftanlagen, ein Hotel und ein Lebensmittelgeschäft. Östlich vom Ort befindet sich eine Ferienhaussiedlung. Der Vergnügungspark Djurs Sommerland liegt landeinwärts etwa 20 Autominuten entfernt.

Bønnerup Strand - See, Häfen und weite Strände. Geringe Wassertiefe entlang des Strandes, wo ein wachsender Riff bald das Festland wird. Der Strand ist in Bønnerup Harbour, wo es viel Leben und Aktivitäten gibt in den Sommermonaten.

Empfehlenswert ist ein Besuch des Hafens und der umliegenden Restaurants, in denen eine hervorragende Qualität aus der Küche geboten wird.

Bønnerup Lystbådehavn

Info:

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 20 Mobile auf dem Hafengelände. Restaurants und Läden im Ortszentrum ab 300 m. Ganzjährig nutzbar.

- Gebühren: 160 DKr. pro Nacht und Mobil inkl. Strom, Toiletten & Duschen

- Ver- und Entsorgung: ja

Adresse:

Vestre Mole 2, 8585 Glesborg

Koordinaten:

56°31’52’’N, 10°42’41’’O

Und hier der Stellplatz in Google Maps: Bønnerup Lystbådahavn

Kontakt:

Tel.: 0045/86356521

eMail: info@boennerup-lbh.dk

Internet: www.boennerup-lbh.dk

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.